Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

   

Gesichter der Vergangenheit
Entwurzelter Ehemaliger 2. Leutnant der Morgenwind
0
Gold
Enrique de Guzmán ist 26 Jahre alt, wurde unter den Sternen der ersten Welt geboren und entstammt der Insel Estero. Als Seemann reist er durch die Meere der Inselwelten und plünderte mit der Crew bereits in 13 Tavernen.
24
Taten

Nickerchen in der Kajüte



Antworten


Erleichtert lachte der Junge auf und reichte Cornelis die Flasche. Beeindruckt beobachteten beide Kinder das Öffnen.

"Macht nichts, hier hat das ja keiner außer uns gehört, nur am Tisch sollten sie das lassen Sir.
"Schade, aber ich richte es aus. Joanna wird dann hin und wieder nach ihnen schauen, falls sie noch etwas brauchen und ihnen ins Bett helfen, wenn ich das nicht machen soll.
"Wir frühstücken hier recht früh und danach muss ich lernen, aber wenn ich kann bin ich da. Ehrenwort!"


Dann nahm er Isabellas Hand.

"¡Hasta mañana! Ääähhh... Bis Morgen, das andere sagt man in Shilain."

"Bis Morgen", schloss sich die leise Stimme des Mädchens an.

Dann eilten Beide zur Tür.

"Ahh!", entfuhr es Enrique. "Ich sollte die anderen Flaschen wegbringen und Joanna sagen, dass ihnen das Bier schmeckt."

Ein Paar Schritte eilte zu ihm zurück, angelte die Weine und wetzte dann zur Tür.

"¡Hasta mañana!", kam es noch ehe sie sich schloss.

Last Post